Home
Service
Preise
Kontakt
AGB
Impressum
Referenzen


 Referenzen
 
romanlektorat.de
 
Hier finden Sie eine Auswahl von Romanen, die unter der Mitarbeit von romanlektorat.de entstanden sind und anschließend veröffentlicht wurden. Unsere Leistungen betrafen in der Regel das Coaching, das Verfassen eines Gutachtens und das stilistische Lektorat des kompletten Manuskripts.
 
 
Eduard Freundlinger - PATA NEGRA
Genre: Kriminalroman
Verlag: Piper
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Eigentlich ist Kilian nach Andalusien gereist, um dem Freitod seines Bruders Xaver nachzugehen. Doch in Almuñécar lernt er Joana kennen, die ebenfalls mit einem schlimmen Schicksal zu kämpfen hat: Ihre Schwester wird seit Jahren vermisst. Könnte Xavers Tod etwas mit ihrem Verschwinden zu tun haben? Bei ihren Ermittlungen kommen sich Kilian und Joana auch privat näher, doch dann überschlagen sich die Ereignisse ..."
 
Eduard Freundlinger - DIE SCHWARZE FINCA
Genre: Kriminalroman
Verlag: Piper
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Jahre ist es nun schon her, dass Joanas Schwester spurlos verschwand. Ihre spanische Heimat hat Joana mittlerweile verlassen und sich in Deutschland ein neues Leben aufgebaut. Da erhält sie eine Nachricht, die vermuten lässt, dass Carmen doch noch am Leben sein könnte, und Joana macht sich auf nach Andalusien. Die Gewissheit über Carmens Schicksal scheint zum Greifen nah, doch unter der brennenden Sonne Spaniens lauern düstere Wahrheiten …"
 
Eduard Freundlinger - IM SCHATTEN DER ALHAMBRA
Genre: Kriminalroman
Verlag: Piper
 
 
Kurzbeschreibung:
 

"Bei einem Tauchgang im kristallklaren Wasser vor der andalusischen Küste entdeckt Kommissar Rubén de Freitas Schriftstücke, die mehr als vierhundertfünfzig Jahre gut versiegelt auf dem Meeresgrund geruht haben. Er spricht mit einer Professorin der Universität von Granada darüber, doch schon wenige Tage später ist sie tot. Dann wird Rubéns Wohnung aufgebrochen und durchsucht – besteht ein Zusammenhang zu seinem scheinbar unbedeutenden Fund? Rubén ahnt nicht, in welcher Gefahr er schwebt, denn jemand hat sich aufgemacht, ihn zu finden …" 

 
 
Marion Henneberg - DIE ENTSCHEIDUNG DER MAGD
Genre: Historischer Roman
Verlag: Ullstein
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Die temperamentvolle 17-jährige Eilika lebt als Dienstmagd auf der Bernburg. Dort trifft sie auf den stattlichen Ritter Robert von Harsefeld. Beide sind fasziniert voneinander, doch das Schicksal trennt sie sofort wieder: Robert zieht mit seinem Knappen Ingulf, Eilikas kleinem Bruder, für den Sachsenherzog Heinrich den Löwen in den Krieg. Als ein junger Adliger zudringlich wird, flüchtet Eilika zur alten Amme Alda, die sie in die Geheimnisse der Heilkunst einführt, und lernt in Quedlinburg Lesen und Schreiben. Als Heilkundige erfährt sie immer größere Anerkennung. Doch Alda stirbt und Eilika reist dem Kriegsschauplatz entgegen, um Robert und ihren Bruder zu suchen."
 
Katja Zucchetti - CAMALEONTI
Genre: Thriller
Verlag: Actionverlag
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Anna Pizzo, die Tochter von Don Vito, lebt nach einem brutalen Überfall zurückgezogen in ihrem Loft. Nach der Versöhnung mit ihrem Vater, sichert dieser seine Hilfe bei ihrer Vendetta zu, denn Anna will ihren ehemaligen Freund, den Mörder ihres Kindes, zur Strecke bringen. Um sich vollständig auf die Suche nach ihm zu konzentrieren, kündigt die hochbegabte Hackerin ihren Job. Don Vito schickt seiner Tochter James Stark, einen US-amerikanischen Agenten, der in Begleitung der Mossad-Agentin Chava Anna bei der Suche helfen soll. Stark verlangt von Anna als Gegenleistung, ihm Bankdaten von amerikanischen Steuersündern in der Schweiz zu besorgen. Inmitten eines neu entfachten Mafiakrieges überschlagen sich plötzlich die Ereignisse. Anna gerät zwischen die Fronten und weiß schon bald nicht mehr, wer Freund ist und wer Feind ..."
 
Marya Stones - BY THE WAY, GRETA
Genre: Liebesroman
Verlag: Eigenverlag, E-Book
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Von außen sieht es so aus, als würde sie ein absolut begehrenswertes Leben führen. Stewardess, bildschön, immer auf Reisen und in den tollsten Hotels dieser Welt untergebracht und immer die tollsten Klamotten. Nun gut, Shoppen macht ihr auch Spaß. Hat sie denn auch den Mr. Right an ihrer Seite? Sie würde mit Sicherheit sagen: Den suche ich gar nicht! Zuviel Mist ist ihr hier schon über den Weg gelaufen. Aber Greta ist unendlich romantisch und es sieht so aus, dass Mr.Right ihr tatsächlich über den Weg läuft. Oder besser - er sitzt in der ersten Klasse auf einem Flug nach New York. Nicht nur der Flug wird turbulent, sondern alles was folgt. Auf eines vertraut Greta aber immer, wenn es nicht mehr weitergeht und der Mist in ihrem Leben zu groß wird: Es kommt immer etwas danach!"
 
Marya Stones - SCHON WIEDER GRETA
Genre: Liebesroman
Verlag: Eigenverlag, E-Book
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Greta hat sich so auf das Wiedersehen mit Mr. Right gefreut. Es sollten vier gemeinsame Tage in New York werden. Alle ihre Erwartungen werden bereits unmittelbar nach ihrer Ankunft am Flughafen enttäuscht. Er war nicht da. Er lässt sie quasi sitzen. Greta stellt sich doch berechtigt die Frage, ob er überhaupt noch Mr. Right sein kann? Im Grunde ist sie schon dabei ihn auf den Mond zu schießen und dann meldet er sich. Ab jetzt wird es ziemlich düster. Er erzählt ihr Geschichten von Drogen und der Unterwelt, von Rastamännern in Jamaika ... und plötzlich macht alles wieder Sinn. Greta fühlt, dass die Geschichte mit Mr. Right doch noch nicht zu Ende ist. Von ihrer Reise nach Venedig und einem Wiedersehen mit ihm in der Stadt der Gondeln und der Romantik erhofft sie sich Antworten. Ob sie die erhalten wird?"
 
Donald Christopher Abron - COBALT
Genre: Thriller
Verlag: Venomvortex, E-Book
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Wie weit würdest du gehen, wenn alles, was dir wichtig war, verloren scheint? Wie dunkel müssten die Pfade sein, damit du sie noch fürchten würdest? Wie viel wärst du bereit zu verlieren, um ein letztes Mal gewinnen zu können? Alles? Dann sei gegrüsst, Fremder. Sei willkommen in San Cobalto, gemeinhin auch Stadt der Finsternis genannt. Bald schon wirst du bemerken, dass hier die Krallen des Schicksals nicht nur nach deinem Leben greifen ..."
 
Bea Milana - KOMPLOTT IM SÜDEN
Genre: Kriminalroman
Verlag: Amazon Media
 
 
Kurzbeschreibung:
 

"Im Jahre 1988 beschäftigt ein Fall von Selbstjustiz eine Gruppe von mallorquinischen Dorfbewohnern. Zwölf Jahre später kaufen Anna und Wolfgang eine Orangenfinca in genau diesem Ort. Das deutsche Paar plant, ein kleines Gästehaus zu führen.
Warum sie in die Fänge eines Komplotts geraten? Sie wissen es nicht. Aber Mateu, ein gerissener Geschäftsmann, der sich die Nachbarfinca Jahre zuvor auf dubiose Weise angeeignet hat, weiß es genau. Gefangen im Dickicht aus Vetternwirtschaft, Korruption und Amtsmissbrauch, suchen die beiden verzweifelt nach Wahrheit und Gerechtigkeit. Bis unerwartet Luis, der verrückte Junge aus der Bar Paloma wieder auftaucht."

 
 
Franz Plendner - DAS WAHRE LEBEN
Genre: Gesellschaftsroman
Verlag: AAVAA Verlag
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Robert und Leon gestalten gemeinsam die Comic-Seite der Grazer Tageszeitung. Ihnen zur Seite steht Lisa, deren Herz heimlich für Leon schlägt, während Robert seine Gefühle für Lisa unterdrückt. Als Leon von einer verwirrten Frau mit einem Messer verletzt wird, spitzt sich die komplizierte Dreiecksbeziehung zu ... Robert versucht die Hintergründe des Attentats zu klären und bringt dabei Dinge ans Tageslicht, die lange zurückliegen. Hans Berger könnte zur Lösung beitragen hätte er nach einem Schlaganfall nicht seine Fähigkeit zu sprechen verloren."

Hören Sie hier das erste Kapitel aus "Das wahre Leben", gelesen von Benno Emanuel Copony.
 
Sebastian C. Rosenstock - IN ZEITEN OHNE RÜCKVERSICHERUNG
Genre: Kriminalroman
Verlag: Epubli
 
 
Kurzbeschreibung:
 

"Felix Giebel, Angestellter einer internationalen Rückversicherungsgesellschaft, gerät auf seinen Auslandreisen in die Fänge eines mafiösen Konzerns. Die kapitalistische Gesellschaft zeigt sich mitleidslos wie die Natur des Dschungels und fordert den verbissenen Kampf ums Überleben. Hartnäckig ordnet er die verwirrende Chronologie der Verbrechen, eingebettet in Zeitgeschichte und Kulturen, und stellt Kausalitätsketten in der Abfolge von Geschehen her. Auf eine Art, wie man sie bisher noch nicht erleben durfte, gibt Giebel gleichzeitig, lakonisch beobachtend und oft bissig, Einblicke in die Geschäftsgebaren eines international tätigen Konzerns."

 
 
Peter Pakulat - FINGERSTUMPF
Genre: Gesellschaftsroman
Verlag: BOD
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Ein falscher Außerirdischer, ein Jackentausch mit Folgen und Chinesen auf Stelzen. Binsky, 4facher Vater und Top-Kreativer einer Hamburger Werbeagentur, verlässt eines Tages nicht nur sein Haus sondern sein ganzes Leben. Das Bröckeln der Welt, allergische Kinder und eine Gesellschaft, die sich alles gefallen lässt: Gammelfleisch, Bankenskandale, Payback und RTL2. Das reicht.Binsky muss raus aus diesem Trott, bevor er als Mensch verschwunden ist. Er mag nicht länger Staatsbürger, leitender Angestellter oder Angehöriger einer Zielgruppe sein. Dann doch lieber Entdecker, Lügner und Rückwärtsgeher in Peking. Verwirrung und Neuland gehören ab jetzt zu seinem Weg, unfreiwillige Komik auch, denn Freiheit will gelernt sein. Welches Ich bin wir? Kann China ihm helfen? Und sind schwebende Elefanten unwirklicher als Hells Angels?"
 
Arthur Pahl - GEFÜHLE BRAUCHEN GEFÜHLE
Genre: Erzählsammlung
Verlag: Frick Verlag
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Was befindet sich in dem bleischweren Koffer, den eine Brasilianerin durch halb Deutschland schleppt? Und warum bewahrt sie in einem Karton hunderte von Kinderfotos auf? Wie kann eine Rose aus Papier ein Herz erweichen? Und wie der Schatten einer Rose Verbitterung lösen? Warum erhält der Mann mit der Baseballkappe für neunundachtzig Cent ein festliches Menü und wem gehört der rätselhafte Stein im verwahrlosten Klostergarten von Alba de Tormes? Und außerdem - was hat Facebook Gründer Mark Zuckerberg, der zum "Zauberberg" wird, mit all dem zu tun?"
 
René Hartinger - DER BERNSTEINTROPFEN
Genre: Gesellschaftsroman
Verlag: Der Neue Morgen
 
 
Kurzbeschreibung:
 
"Heldin der Geschichte ist die 13-jährige Alicja. Nachdem Panzer ihre polnische Heimat überrollt haben, kommt das sensible, frühreife Mädchen als Kriegsgefangene nach Thüringen. Dort begegnet Alicja nicht nur einem finsteren Nazi und fürsorglichen Bauern, sondern auch der ersten Liebe: dem deutschen Jungen Max. Von ihm bekommt sie einen Bernsteintropfen geschenkt. Zunächst ein Symbol der Liebe, später ein Talisman, an den sich Alicja inmitten der schrecklichen Ereignisse klammert. Doch kann Alicjas unbeugsamer Wille am Ende wirklich stärker sein als die vernichtende Gewalt des Krieges?"
 
Helmut Scharner - MOSTVIERTLER 
Genre: Kriminalroman 
Verlag: Gmeiner-Verlag
 
 
Kurzbeschreibung:
 

"Mostviertel, Niederösterreich. Unternehmersohn Jakob Schuster träumt davon, aus dem Familienbetrieb, der sich auf die Sportschuhproduktion spezialisiert hat, einen Global Player zu machen. Dafür plant er die Übernahme einer vietnamesischen Fabrik, egal mit welchen Mitteln. Kein Wunder, dass es von Verdächtigen nur so wimmelt, als Jakob eines Morgens erstochen aufgefunden wird. Der Wiener Kommissar Brandner ermittelt gemeinsam mit dem einheimischen Polizisten Reitbauer, der einige Verdächtige besser kennt, als dem Kommissar lieb ist."

 
 
Jutta Hagenschulte - BACKGAMMON 
Genre: Novelle  
Verlag: Monsenstein und Vannderdat
 
 
Kurzbeschreibung:
 

"Schauplatz dieser Novelle ist Istanbul. Eingebettet in einen persönlichen Reisebericht entfaltet sich allmählich die außergewöhnliche Geschichte eines Paares. Wunderbar unaufgeregte Erzählweise."

 
 
J.H.Maag - HÖHLENBIEST 
Genre: Thriller
Kindle-Edition
 
 
Kurzbeschreibung:
 

"Eigentlich möchte Marla Fumeaux, Wissenschaftsjournalistin aus Genf, nur endlich ausspannen und die Füße hochlegen, nachdem sie von der anstrengenden Reise zu den Galapagosinseln zurück ist. Doch eine mysteriöse Nachricht auf ihrem Anrufbeantworter schreckt sie auf. Wenig später stellt sich heraus, dass die Anruferin, eine befreundete Zoologin, die an Grottenolmen forschte, unter rätselhaften Umständen zu Tode kam.
Marla reist auf eigene Faust nach Slowenien, um der Sache auf den Grund zu gehen. Sie gerät in ein Abenteuer, das sie tief unter die Erde führt – auf die Spur eines Wesens, das weitaus größer und gefährlicher ist als ein Grottenolm ..."

 
 
Maria Meyer - OMA UND JULE 
Genre: Vorlesebuch für Kinder 
 
Kurzbeschreibung:
 

„Wie kann man ohne Strom leben?
Warum hat eine Gutsherrin aus Ostpreußen Angst vor Schweinen?“
Das alles sind Fragen, die die zehnjährige Jule ihrer Oma stellt. In neunzehn spannenden Erzählungen berichtet Oma vom Krieg und der Zeit danach. Es geht um das einfache Leben auf einem Dorf in Niedersachsen: um Spiele und Streiche, Bräuche und Festtage. Auch Themen wie Flucht oder Gefangenschaft werden nicht ausgespart, sondern einfühlsam und kindgerecht vermittelt.
Ein informatives und unterhaltsames Vorlesebuch für Schule und Familie. 

 
 
Maria Meyer - NEUES OMA UND JULE 
Genre: Vorlesebuch für Kinder 
 
 
Kurzbeschreibung:
 
»Warum dürfen Mädchen keine Hosen anziehen?«
»Wie stark muss eine Nonne sein, um ein Pony zu
tragen?«
Oma erzählt ihren Enkelinnen von der Zeit nach dem Krieg – als der Pastor noch bestimmte, ob sonntags die Ernte eingefahren werden durfte. Es sind 21 wahre Geschichten vom einfachen Leben auf dem Dorf. Sie handeln vom Schulalltag, der Arbeit auf dem Feld, von lustigen Streichen und kleinen Abenteuern.
Nach dem Erzählband »Oma und Jule oder Ein Löwe auf dem Skateboard« ein weiteres informatives und unterhaltsames Vorlesebuch für Schule und Familie, ein Lesebuch für Jung und Alt.  
 
Stephan Kinkele - DIE GRENZE DES HIMMELS  
Genre: Historischer Roman
Verlag: Piper Schicksalsvoll
Erscheinungsjahr: 2019 
 
Kurzbeschreibung:
 
Die junge Seherin Vasiliki entflieht 1812 der schamanischen Tradition ihrer Tante, um ein christliches Leben zu führen. Doch statt wie versprochenen zu heiraten, gerät sie in den Harem des grausamen Ali Paschá, der mit Hilfe dunkler Kräfte Christen und Muslime in Hass, Krieg und Tod treiben will. Je weiter Vasiliki in die Vergangenheit und das Labyrinth der Geheimnisse des Herrschers vordringt, desto klarer erkennt sie die Verstrickung ihrer eigenen Sippe in eine Gefahr, die sowohl Christen als auch Muslime betrifft: Es geht um die Macht der Dschinn, denen Gott eine Chance gab, wenn sie die moralische Verwerflichkeit des Menschen beweisen. Unter Einsatz ihres Lebens muss Vasiliki lernen, dass jeder Religion eine dunkle Seite innewohnt, gegen deren Macht nur die Barmherzigkeit hilft ...

 


© 2019 romanlektorat.de | Version: 1.0.0.1